Bleaching

Zahnaufhellung

Viele Patientinnen und Patienten, die sich in unserer Praxis in Wettenberg vorstellen, wünschen sich ein strahlend-weißes Lächeln, das ganz natürlich wirkt. Mit einer schonenden Zahnaufhellung, dem sogenannten Bleaching, können wir viel dazu beitragen, dass gesunde Zähne noch schöner werden. Eine Zahnfarbe, die die individuelle Hautfarbe betont und noch besser zur Geltung bringt, lässt ein Gesicht vitaler und noch attraktiver aussehen.

Zahnverfärbungen entstehen unter anderem durch Genussmittel wie Kaffee, Tee, Rotwein und Tabak. Doch auch manche Medikamente verursachen eine dauerhafte Einlagerung von Farbpartikeln im Zahnschmelz. Bei manchen Menschen verfärben sich die Zähne nach einer Wurzelkanalbehandlung.

Beim Bleaching verwenden wir spezielle Substanzen, damit können wir ganze Zahnreihen oder auch nur einzelne Zähne um mehrere Farbstufen aufhellen. Grundsätzlich gibt es drei unterschiedliche Methoden mit denen Zähne aufgehellt werden:

Walking-Bleach-Technik

Dieses Verfahren ermöglicht Verfärbungen an wurzelkanalbehandelten Zähnen zu korrigieren. Bei dieser sogenannten „internes Bleichen“ - Technik wird die Bleichsubstanz direkt in den Zahn gebracht. Bis die gewünschte Aufhellung erreicht ist, vergehen ein paar Tage.

Office-Bleaching

Diese Office-Bleaching-Technik wird bei uns direkt in der Praxis durchgeführt, um Verfärbungen, die von außen in den Zahn eingedrungen sind, zu entfernen. Das Zahnfleisch wird mit einem flüssigen Schutzfilm abgedeckt, Bleichmittel wird direkt mehrfach auf die Zähne aufgetragen und wirkt je nach Aufhellungsgrad ein. Je nach Ausgangssituation und dem gewünschten Ergebnis können mehrere Behandlungen erforderlich sein.

Home-Bleaching

Zwei für Sie angefertigte passgenaue Kunststoffschienen, werden von Ihnen zu Hause mit dem mitgegeben Bleaching-Gel befüllt. Die Schienen tragen Sie täglich für eine bestimmte Zeit. Je nach gewünschtem Ergebnis kann es 2 bis 6 Wochen dauern, bis Ihre Wunschzahnfarbe erreicht wird.

Bleaching-Gele können in ganz wenigen Einzelfällen dazu führen, dass Ihre Zähne ein paar Tage lang empfindlicher sind. Das ist aber nicht besorgniserregend und vergeht in der Regel sehr schnell wieder nach Fluoridierung der Zähne. Diese Methode ist sehr einfach anzuwenden und wird von den meisten Patienten bevorzugt angewendet.

Die Haltbarkeit des Bleaching-Effektes hängt vom angewandten Verfahren und Ihrem individuellen Konsumverhalten ab. Bei einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung hält die Wirkung im Idealfall mehrere Jahre, bei starken Rauchern können die Zähne schon nach wenigen Monaten wieder nachdunkeln.

Eine gründliche, gewissenhafte Pflege der Zähne nach dem Bleaching stellt sicher, dass Sie den Glanz möglichst lange erhalten können. Wir empfehlen daher, zweimal täglich Zähne zu putzen, die Verwendung von Zahnseide oder Interdental-Bürstchen sowie regelmäßig – mindestens zweimal im Jahr – eine Professionelle Zahnreinigung vornehmen zu lassen.

Gerne beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten einer Zahnaufhellung und helfen Ihnen, Ihr selbstbewusstes Lächeln zurückzugewinnen!

0641 - 82767
Kontaktformular
Instagram
Instagram
facebook
facebook